Klimadiskurs-NRW

Samir Khayat


Samir Khayat Samir Khayat ist seit Oktober 2019 Geschäftsführer der IN4climate.NRW GmbH, die als Geschäftsstelle die Landesinitiative IN4climate.NRW für eine klimaneutrale Industrie organisiert. Zuvor betreute er als Referatsleiter im NRW-Wirtschaftsministerium die Bereiche „Energiesysteme der Zukunft und Klimaschutz in der Industrie“. In seiner Tätigkeit beim Umweltministerium NRW hat er den Klimaschutzplan NRW als Projektplaner begleitet und war mit den Themen Energie- und Ressourceneffizienz in der Industrie sowie Vollzug der Ökodesign-Richtlinie befasst. Als studierter Umwelttechniker war er in den ersten Jahren als Consultant in einer Beratungsgesellschaft tätig und arbeitete später als Dezernent bei der Bezirksregierung Münster im Bereich Technischer Umweltschutz für Industrieanlagen.

Beiträge von Samir Khayat

Wasserstoff: Grüne Energie für eine klimaneutrale Industrie?


12.05.20 | von


© In4climate.NRW

Die Welt muss grüner werden, Europa dabei voran gehen. Mit dem „European Green Deal“ hat die EU-Kommission ambitionierte und wichtige Klimaziele festgelegt: eine Reduktion der CO2-Emissionen um bis zu 55 Prozent bis 2030 und Klimaneutralität bis 2050. Insbesondere der Industrie schreibt die EU im „Green Deal“ eine Schlüsselrolle für den Klimaschutz zu. Eine große Herausforderung und gleichermaßen Ansporn, Lösungen zu finden.

Weiterlesen »