Klimadiskurs-NRW

Der beschleunigte Hochlauf der Wasserstoffwirtschaft in und für NRW


21. Juni 2022
10:00–13:00


öffentliche Veranstaltung der Akteursinitiative Zukunft Wasserstoff.NRW

Im Jahr 2020 nahm unsere Akteursinitiative Zukunft Wasserstoff.NRW ihre Arbeit auf. Fast gleichzeitig wurde auch die Wasserstoff-Roadmap des Landes NRW veröffentlicht. Circa eineinhalb Jahre später ist Wasserstoff als großer Hoffnungsträger für den Klimaschutz und für das Industrie- und Energieland NRW wichtiger denn je. Die momentane weltpolitische Lage zeigt, wie wichtig ein beschleunigter Hochlauf der Wasserstoffwirtschaft für NRW ist. Vor diesem Hintergrund wollen wir uns dem Stand des Hochlaufs der Wasserstoffwirtschaft und den Fragen darüber hinaus mit unseren RednerInnen und mit Ihnen im Diskurs widmen. Wir freuen uns, gemeinsam mit der Stiftung Mercator zu unserer Veranstaltung ,Der beschleunigte Hochlauf der Wasserstoffwirtschaft in und für NRW‘ einladen zu können und würden uns freuen, Sie am 21. Juni in Essen begrüßen zu dürfen.

Wie weit ist NRW mit dem Hochlauf der Wasserstoffwirtschaft? Wie sehen die bisherigen praktischen Erfahrungen aus? Wo ist die Politik weiterhin gefragt? Diese und weitere Fragen wollen wir gerne mit Ihnen sowie mit RednerInnen aus Politik, Unternehmen und Zivilgesellschaft diskutieren. Ergänzend dazu werden VertreterInnen aus der Industrie und dem Verkehrssektor ihre Perspektiven und bisherige praktische Erfahrungen vorstellen.

Diese Veranstaltung wird sowohl in Präsenz, als auch online über die Plattform GoTo-Webinar stattfinden. Die Anmeldung erfolgt in beiden Fällen unter diesem Link über GoTo-Webinar. Bitte beachten Sie, dass wir aufgrund der großen Nachfrage eine Warteliste für die Teilnahme in Präsenz eingerichtet haben. Noch bis Dienstag, (14. Juni) um 12 Uhr können Sie sich für die Teilnahme in Präsenz anmelden. Sie erhalten Mitte der Woche Informationen zu Ihrer Teilnahme in Präsenz. Für die digitale Teilnahme am Livestream können Sie sich bis zum Veranstaltungsbeginn anmelden.

Es gelten die zum Zeitpunkt der Veranstaltung gültigen Hygieneregeln & Coronamaßnahmen!

Konnten wir Ihr Interesse wecken? Melden Sie sich gerne digital an und erhalten Sie die technischen Zugangsdaten vorab per Mail von uns:

Hier finden Sie den Ablauf als PDF.