Klimadiskurs-NRW

Schlagwort: Eigenversorgung


Nicht alle Stadtwerke überleben die Energiewende


28.10.15 | von


Können Stadtwerke mit neuen Geschäftsmodellen punkten? ©  Fotolia

Können Stadtwerke mit neuen Geschäftsmodellen punkten? © Fotolia

Ähnlich wie das Handwerk als „Ausrüster der Energiewende“ für sich Werbung macht, beteiligen sich auch manche Stadtwerke und ihre Verbände am terminologischen Wettstreit rund um die Energiewende. Da erklären sie sich  „zum Motor“ der Energiewende, zu „Vorreitern“ und „Wegbereitern“. Und natürlich, Sie ahnen es, seien Stadtwerke unverzichtbar für das Gelingen der Energiewende, die ansonsten zum Scheitern verurteilt wäre.
Weiterlesen »

Für Unternehmer: „Neue Energie für die Wirtschaft in NRW“


15.07.15 | von


Die Finke Formenbau GmbH produziert einen Großteil ihres benötigten Stroms aus Wind- und Solarenergie auf dem Betriebsgelände © Finke Formenbau GmbH

Die Finke Formenbau GmbH produziert einen Großteil ihres benötigten Stroms aus Wind- und Solarenergie auf dem Betriebsgelände © Finke Formenbau GmbH

Die Energiewende bietet enorme Chancen; für Unternehmen bringt sie allerdings auch eine Reihe an Herausforderungen mit sich. Der LEE NRW, Landesverband Erneuerbare Energien NRW e.V., bietet genau dazu eine interessante Veranstaltung:
Weiterlesen »