Klimadiskurs-NRW

Monat: Januar 2016


Klimaschutz – nicht ohne Strukturwandel zu haben


27.01.16 | von


© Fotolia

In vollem Gang: Strukturwandel im Energiesektor © Fotolia

Bisher konnte Klimapolitik in Deutschland noch in weiten Bereichen nach dem Leitsatz „allen wohl und keinem wehe“ gestaltet werden. Klimaschutz ist jedoch nicht ohne Strukturwandel zu haben. Die  härter werdenden politischen Auseinandersetzungen zwischen Erneuerern und Bewahrern sind  ein sicheres Zeichen, dass der grundlegende  Wandel kurz bevorsteht, ein Wandel, bei dem es Gewinner und Verlierer geben wird.
Weiterlesen »

Lesetipps vom 21. Januar 2016


21.01.16 | von


Die Bundesregierung wird in den nächsten Wochen ihre Strategie zur weiteren Entwicklung der Energiewende darlegen.
Nachdem AGORA Energiewende in Berlin eine Studie zu einem sozialverträglichen stufenweisen Kohleausstieg veröffentlichte, hat die Diskussion über den Kohleausstieg neu begonnen.
Weiterlesen »

Lesetipps vom 12. Januar 2016


12.01.16 | von


Jetzt – nach dem Pariser Klimagipfel – geht es darum, wie Deutschland die in Paris mitgetragenen Beschlüsse umsetzen will.

Eine der zentralen Fragen ist und wird immer mehr die nach der Rolle der Kohle in der deutschen Energieversorgung. Bundesumweltministerin Hendricks hat dazu Ende des vergangenen Jahres zur Diskussion aufgefordert, wie ein Ende der Kohleverstromung in Deutschland in einem gesellschaftlichen Konsens erreicht werden könne.

Weiterlesen »