Klimadiskurs-NRW

Monat: November 2015


Die zweite Säule der Energiewende: Energieeffizienz als Geschäftsmodell


25.11.15 | von


Viele Ideen lassen sich im Bereich der Effizienzsteigerung umsetzen. So die Arbeitsgemeinschaft für sparsame Energie- und Wasserverwendung (ASEW) im Verband kommunaler Unternehmen (VKU). © Fotolia

Viele Ideen lassen sich im Bereich der Effizienzsteigerung umsetzen. So die Arbeitsgemeinschaft für sparsame Energie- und Wasserverwendung (ASEW) im Verband kommunaler Unternehmen (VKU). © Fotolia

Am 15. Oktober haben die Übertragungsnetzbetreiber die Höhe der EEG-Umlage für kommendes Jahr bekanntgegeben: Mit 6,354 Cent je Kilowattstunde steigt die Umlage um drei Prozent. Auch die anderen Umlagen ziehen an. Die Tendenz der letzten Jahre, 2015 nur kurz unterbrochen, setzt sich also weiter fort. Mit 87 Prozent sehen dennoch die meisten Deutschen einer Umfrage von TNS Emnid zufolge die Energiewende und den weiteren Ausbau der erneuerbaren Energien positiv. Kein Grund zur Sorge also?
Weiterlesen »